Wir planen unseren A-Wurf für Herbst 2019....

 

Unsere Jala darf zum ersten mal Mama werden!

Jala ist eine intelligente, selbstsichere Hündin, die ihr Rudel souverän anführt. Dennoch ist sie leichtführig und sehr verschmust. Sie liebt es neue Kunststückchen zu lernen und beim Mountainbiken im Wald Vollgas zu geben. Aber am liebsten ist sie mit unseren Kindern zusammen, egal wo sie sind und was sie tun Jala ist mittendrin! Den Rassetypischen Jagdtrieb lebt sie nicht aus, sie schaut lediglich dem Wild nach und hält Blickkontakt zu Ihren Menschen.

 

Nach langem Überlegen konnten wir uns für einen, nicht nur im Wesen, ganz wunderbaren Rüden entscheiden, denn unser Wurf trägt auch eine kleine Geschichte.

Wir kennen Ihn schon seit dem Junghundealter und konnten so seine Entwicklung immer wieder mitverfolgen.

Im letzten Sommer trafen wir uns wieder auf einer Ausstellung und hatten dort Zeit und vor allem Auslauffläche für ein paar gemeinsame Momente für die Beiden. Jala war hin und weg, bespielte und bezirzte Ihn.

Bei uns war hier jedoch noch nicht der Gedanke an unseren A-Wurf gefasst.

Doch dieser Gedanke wuchs bei einer anderen Person!

Eine Person die für die Besitzer des künftigen Papas von großer Bedeutung war, seine Züchterin, doch leider weilt sie heute nicht mehr unter uns.

Sie war von Jala und dieser Verpaarung sehr überzeugt und daher möchten wir sie auch ein Stück teilhaben lassen, in unserem Namen des A-Wurfes:

 

"A"-Tribute to an Special Angel 

 

Die Menschen unseres zukünftigen Papas beschreiben Ihn wie folgt:

Er besitzt ein Herz aus Gold und bleibt auch in ihm fremden Situationen entspannt und ruhig. Mit Kindern geht er sehr liebevoll und respektvoll um. Er ist ein selbstsicherer und ausgeglichener Rüde, der auch mit anderen Hunden und Katzen verträglich ist. Ärger geht er lieber aus dem Weg. Bezüglich dem rassetypischen Jagdtrieb belässt er es beim Hinterherschauen und ist stets abrufbar.

Auch bei allen erforderlichen und weit darüber hinaus gemachten Gesundheitstest weist er beste Ergebnisse auf. 

Daher wird der Papa unseres ersten Wurfes

Ch. Tsavos Hunter Diamond Edition Tayo

 

Wir erhoffen uns von der kommenden Verpaarung wesensfeste Welpen von ausgeglichenem Temperament mit einem ansprechenden und rassetypischen Körperbau. 

Wir freuen uns sehr auf die aufregende und emotionale Zeit die vor uns liegt. 

Wenn ihr Interesse an einem N`zuri Kabila-Welpen habt und gemeinsam mit uns einen kleinen Rohdiamanten verantwortungsvoll schleifen wollt, solltet Ihr euch frühzeitig bei uns melden, denn ein gegenseitiges "beschnuppern" ist für uns unerlässlich.

Tel.: 0176-30669466

info@nzurikabila.de