NEWS

22. August 2020

Zu besuch bei Aluna

Heute haben wir unsere Aluna Blue und ihre Familie besucht.

Sie ist zu einer wunderschönen Junghündin herangewachsen. Nicht nur Mama und Papa haben sich gefreut Aluna wider zu sehen sondern auch Bonusmama Jasira ;-) von uns kaum zu schweigen. Jedes treffen mit unseren Babys ist etwas ganz Besonderes! 

Wir hatten einen wunderbaren Tag mit ganz viel Sand unter den Füßen.....


01. August 2020

Jasira besteht die Zuchtzulassungsprüfung im DZRR (VDH/FCI)

Unsere kleine Zaubermaus besteht ihre ZZP, ich bin so stolz auf sie. 

Ein erfolgreiches aber auch sehr lehrreiches Wochenende liegt hinter uns.

Wir waren beeindruckt und glücklich einen so erfahrenen Richter bei dieser Prüfung gehabt zu haben der nicht nur mit seinem fachkundigen Augen die Exterieurbewertung vorgenommen hat sondern auch den Wesenstest mit sehr viel Fachwissen geleitet und das Wesen der Hunde sehr gut eingeschätzt hat.

Ein großes Dankeschön auch an das Helferteam und die Hauptzuchtwartin des DZRR. 


25. Juli 2020

Jasira überquert die Geierlay

 

🏅🌁🐾JASIRA überquert die Geierlay🐾🌁🏅

Gestern zog es uns in den wunderschönen Hunsrück, ein bisschen Nervenkitzel verbunden mit einer schönen kleinen Wanderung sollte es werden 🐾.

Die Geierlay Hängebrücke mit ihren 360m in 100m Höhe sollte überquert werden und dann gemütlich über die Geierlayschleife zurück zum Auto. Früh angereist hielt sich die Menschenmenge in Grenzen und Dank Coronaregeln standen auch alle mit dem Sicherheitsabstand an.
Nun ging es los, drei von uns Sechsen fragten sich dann doch noch schnell ob sie das wirklich wollten, aber da war es schon zu spät, zack standen wir drauf, auf der Brücke.

Ich überlegte noch schnell einen Notfallplan falls Jasira dann doch die Weiterreise verweigern sollte, aber diesen Gedanken konnte ich zum Glück direkt wieder verwerfen.
Jasira ging ohne zu zögern mit mir auf die Brücke, schaute was ich mache und folgte. Sie trotzte den wackeligen Holzbalken mit kleinen Abständen in der Mitte und den in sich wackelnden Balken zur Begrenzung an der Seite!
Mein Staunen über Jasiras Mut ließ mich gut bis zur Mitte der Brücke kommen, da stockte mir dann doch mal der Atem, an Bilder machen war nicht mehr zu denken und an runter schauen auch nicht 🙈. Ab da war ich dann froh das ich Jasira hatte, so schnell wendet sich das Blatt manchmal! Es war dann doch ganz schön windig und manche machen sich gerne einen Spass daraus die Brücke richtig schön in Schwung zu bringen.
Das war dann nicht so meins muss ich gestehen. Aber schwächeln war nicht, muss ja schließlich unsere Jasira frohen Mutes rüber bringen, also stark sein 😂. Und was sollen denn die Kinder denken 🙃.
Im ersten Moment war ich schon sehr froh wieder festen Boden unter den Füssen zu haben und Jasira gut über die Geierlay gebracht zu haben, oder doch eher sie mich😂🙃. Mausi war eben sehr souverän!!!

Dann konnten wir ja endlich zum entspannten Teil übergehen und die Geierlayschleife wandern, den kurzen Weg ca. noch 5km dachten wir uns. Das Ein oder Andere Mal falsch abgebogen oder schöne Stellen entdeckt wurden aus knapp 5 km lange aber sehr schöne 15km. Am Auto angekommen dachten wir, wir wären lieber über die Hängebrücke zurück gelaufen 😂.

Zum Glück sind wir "Vielwanderer", es war schön mal den heimischen Sandstein gegen die tollen Schiefergebilde ausgetauscht zu haben!

Wir sind alle 6 müde aber glücklich und sehr stolz ins Bett gefallen!


25. Juni 2020

Welpentreffen der Amazings by JJ´s Love

Wir waren überglücklich das wir kurzfristig die Möglichkeit bekamen unsere A-Wurf Babays von Jala & Jamal zu treffen.
Wir hatten einen sehr schönen Tag mit unserer Amazingfamily und sind überaus stolz wie klasse sich jeder der Kleinen entwickelt.

 

Trotz oder gerade durch Corona ist man sehr eng zusammen gewachsen. Durch die ausgefallene Hundeschule haben wir viel telefoniert und Hilfestellung geleistet. Unser A-Wurf bleibt also durch die äußeren Umstände auch jetzt unplanbar und sehr spontan.

Wir erlebten alle Mäuse sehr entspannt und Mama Jala, Papa Jamal und BonusMom Jasira freuten sich sichtlich die Kleinen zu treffen. So konnten wir erst ein wenig toben und die Freude raus lassen, danach völlig gelassen mit 14 Hunden im Restaurant essen und uns unterhalten. Dann haben wir unsere liebe Trainerin Tanja Holzwarth eingeladen um unseren Welpeneltern ein paar neue Eindrücke zur artgerechten Beschäftigung ihrer Schützlinge mit zu geben. Nach einem kleinen Fotoshooting machten wir uns auf zu einer größeren Runde zum austoben und entspannen.
Am Abend sind alle müde ins Bett oder auch Körbchen gefallen.

Wir danke ganz besonders dem Team des Schönfelder Hof , Tanja für ihren tollen Einsatz und die neuen Eindrücke und Michaela für die tollen Fotos.

Ganz besonderen Dank geht an unsere Welpeneltern die uns diesen tollen Tag ermöglicht haben, vielen Dank für eure lieben Worte. Ihr habt ein großes Lob von den Gastwirten bekommen.
Unseren Schweizer hatten wir im Herzen dabei, KABARO beim nächsten mal nur mit dir.

Wir bedanken uns mit einem dicken Schlabberschmatz!


06. Februar 2020

Der Auszug steht vor der Tür

Die Babys sind nun über 8 Wochen alt.

Wir hatten eine Wurfabnahme die uns sehr stolz macht, doch dies heißt auch das wir jetzt erst einmal Abschied nehmen müssen.

Wir freuen uns aber auch auf eine spannende Zeit mit unseren Welpeneltern.


18. Januar 2020

Welpenseminar

All unsere Familien stehen fest und wurden zu einem Seminar eingeladen. Wir haben den Tag mit unserer Trainerin und all unseren Familien sehr genossen. Es gab interessante Gespräche, wurde viel gelacht und lecker gegessen.

Wie wir gehört haben war es für alle sehr interessant, ob Ersthund oder sogar schon RR-Erfahren jeder konnte informatieves mitnehmen


18. Dezember 2019

Unser Welpentagebuch ist Online!

Hier lest ihr wöchentlich alles aktuelle zu unseren kleinen Löwenjägern.

Aktuell mit Einzelvorstellung

Schaut doch mal vorbei.....

-Welpentagebuch-


10. Dezember 2019

Nun ist Liebe greifbar...

.... unser A-Wurf hat das Licht der Welt erblickt!

Jala hat instinktsicher und in aller Ruhe 11 kleine Wunder geboren.

Nun rocken 6 Rüden und 5 Hündinnen unsere Wurfkiste.

Wir sind unglaublich stolz auf unser Jalchen und sehr sehr dankbar für dieses Ereignis.

Da wir selbst vor 6 Monaten 2- beinigen Nachwuchs bekommen haben waren dies für uns, an Jalas Seite,  ganz besondere Glücksmomente. Diese haben wir im Anschluss erst einmal zusammen genossen, wie es eine junge Familie eben so macht ;-)


05. November 2019

Yea..... Träume werden war und Liebe wird greifbar!

Was wir schon vermuteten hat der Tierarzt nun bestigt....

Jala und Jamal werden Eltern!


09. Oktober 2019

Happy Birthday mein "One in a Million Dog"

Unser Jamal wird heute drei Jahre und zählt so zu den "Erwachsenen".

Ich wünsche mir noch ganz viele wunderbare Jahre mit dir mein Seelchen.


09. Oktober 2019

manchmal kommt es anders....

...oder auch, der Deckakt hat stattgefunden. Nun beginnt ein neues Kapitel bei den N´zuri Kabilas.

Wir hoffen das der Deckakt erfolgreich war und wir mitte Dezember Welpener warten dürfen.

Mehr erfahrt ihr unter WURFPLANUNG oder A-WURF


08. Oktober 2019

Jasira hat heute erfolgreich mit unserem Sohn den "1+1=2 /Der verbindliche Abruf" teilgenommen.

Wir sind so stolz auf die Beiden, sie sind zu einem tollen Team mit starker Bindung zusammengewachsen.

Er steht bei Wind und Wetter mit ihr auf dem Platz und sie wartet jeden Tag sehensüchtig bis er aus der Schule kommt.


28. September 2019

Das lange Warten hat ein Ende, unsere Jala ist läufig!

Wir freuen uns so sehr auf das Abenteuer A-Wurf.


27. September 2019

Jamal besteht die Zuchtzulassungsprüfung des DZRR/VDH/FCI!


10. August 2019

Yea, ein schöner Tag geht zu Ende!!!

Rod Ridz vom Mashari Charming Just JASIRA
D.O.B. 03.05.2018
(Glenaholm Taariq x Famous Face zur Liesbergmühle)
Erläuft sich heute auf der IRA Ludwigshafen unter Richterin I. Cernohubova (CZ) ein klasse

V2 Res.Anw.Dt.Jug.Ch.VDH  und bekommt einen sehr schönen Richterbericht in der Jugendklasse! Es war ein sehr schöner Tag mit lieben Bekannten.
Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner und Platzierten.



21. Juli 2019

Zwei wunderschöne Wochenenden liegen hinter uns!
Erst Nürnberg mit Powershopping in Herzogenaurach bei Puma , zwei Ausstellungstage mit unserer Jasira und tolle Abende mit Freunden und neuen Bekanntschaften. Hier ganz besonderen und herzlichen Glückwunsch an Anke mit Familie zu dem genialen Erfolg, wir konnten euch nicht lange genug feiern so toll war es mit anzusehen.🥂🍾
Dann unsere alljährliche DZRR-Ausstellung in Neresheim bei gemütlichem Beisammen sein, Fachsimpeln und einfach Spaß haben.
Klein Jasira hat sich für ihre ersten Ausstellungen in der Jugendklasse schön präsentiert und wurde mehrfach von den Richtern für ihr liebes, offenes Wesen gelobt.
Neben einem SG beim ersten Start und zwei darauf folgenden Vorzüglich durften wir sehr schöne Berichte mit nach Hause nehmen.
Der erste Ausstellungsmarathon mit unserer kleinen Joy war mega schön und entspannt.
Fazit: Wenn die Familie zusammen hält ist alles möglich, auch mit 7 Wochen jungem Baby. Auch Autobahnvollsperrung, starke Gewitter, unzählige Staus und ein geplatzte Reifen können einem nichts anhaben 😉
Ein großes Dank an meine Mama ohne die das alles so nicht möglich wäre
Es war einfach klasse nach so kurzer Zeit wieder alle sehen zu können ob Hundefamilie von Jala und Jamal, alle lieben Bekannten und Freude.
Ganz herzlichen Glückwunsch an die erfolgreiche Ridgebackverwandschaft von Jala und Jamal.
Auch dem best Buddy von Jala, Lisa Tanyeli mit Tayo, herzlichen Glückwunsch zum schönsten Rüden💞
Dank der langen Anreise nach Neresheim hatte ich im Auto auch endlich Zeit das erste handbemalte und handgenäht Lederhalsband mit Kennelname fertig zu stellen😂
Zum Abschluss des WE haben wir den Sonntag mit unserem Rudel bei einer herrlichen 10km Wanderung und anschließendem Kaffee am See ausklingen lassen.
Danke Ihr Lieben für diese wunderbaren Begleiter die ihr uns anvertraut habt. 


26. Mai 2019

Klein Joy erblickt das Licht der Welt

Unsere kleine 2-Beinige Rudelverstärkung erblickte das Licht der Welt.

Eine völlig neue Situation entstand für uns und wir müssen alle erst einmal unseren neuen Platz im Alltag finden.

Jala, Jamal und Jasira haben sicherlich die ein oder andere Streicheleinheit in den ersten Tagen vermisst bis sich alles eingespielt hatte.

Alle drei zeigen uns in dieser Situation ihr wunderbares Wesen. Während die Mädels mich und klein Joy zu jedem Windelnwechseln und Schlafen legen begleiten, holt Jamal mich bei jedem kleinen Wimmern um nachzuschauen ob sie nicht doch vielleicht zum Kuscheln schon wach ist.

Sie sind wunderbar sanftmütig zu unserer kleinen Maus.

Es erwartet uns sicher eine Aufregende Zeit. :-)


04. Mai 2019

Jala besteht Ihre ZZP im DZRR (VDH/FCI)

Bijongo Jala of the Imbassa Tribal

(Musambani Ekundi Sanjari x Ima Inga Ya Mabubesi)
(D.o.b. 03.03.2015)
hat am 04.05.2019 die uneingeschränkte Zuchtzulassung des DZRR e.V. unter Richterin Petra Stacke erhalten.

Ich bin mega stolz auf unsere Maus und meinen Mann, ihr habt das so toll gemacht und ich weiß jetzt wie schwer zuschauen und warten sein kann.

Ein großes Dankeschön an alle Helfer, das Team des SV Bovenden und an das Team aus altem und neuem Hauptzuchtwart, ihr habt bei dieser Veranstaltung trotz der großen Aufregung für eine angenehme Atmosphäre gesorgt.
So haben wir selbst bei Regen, Graupel und strahlendem Sonnenschein im Minutenwechsel den Humor nicht verloren.

Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen ZZP an die weiteren Mensch-Ridgeback-Teams

Bild könnte enthalten: Hund und im Freien
Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen, Gras, Hund, Baum, im Freien und Natur

 


03. Mai 2019

Happy Birthday Jasira

Unsere Charming Just JASIRA Rod-Ridz vom Mashari (Famous Face zur Liesbergmühle x Glenaholm Taariq)
feiert heute ihren 1. Geburtstag! 

Du hast dich zu einer wunderbaren Junghündin entwickelt und bist gegen meine Erwartungen zu meinem Schatten in jeder Lebenslage geworden. Immer bei mir und so lieb. Danke meine Süße das du unser Leben so sehr bereicherst!

Bild könnte enthalten: im Freien
Bild könnte enthalten: Hund
Bild könnte enthalten: Hund, Gras, im Freien und Natur
Bild könnte enthalten: 1 Person, Hund und im Freien
Bild könnte enthalten: Melanie Küster, Hund und Innenbereich

 


03. März 2019

 

Happy Birthday Jala
Unser Sonnenschein, Räubermaus, Blinzelbiene, verrückteste Nudel ever, wird heute 4 Jahre!
Eine spannende Zeit liegt hinter uns, bleib lange gesund und munter Mäuschen und bringe uns noch viele lachende und kopfschüttelnde Momente.
Danke das du uns die liebe zum Ridgeback gelehrt hast!

 

Bild könnte enthalten: Hund und Innenbereich
Bild könnte enthalten: Hund
Bild könnte enthalten: Hund und Innenbereich

 


21. November 2018

J‘Naban Jun JAMAL zur Liesbergmühle besteht als Bester den BVZ Hundeführerschein

Stolz!!!
[von mnd.: stolt = prächtig, stattlich] ist das Gefühl einer großen Zufriedenheit mit sich selbst oder anderen, einer Hochachtung seiner selbst – sei es der eigenen Person, sei es in ihrem Zusammenhang mit einem hoch geachteten bzw. verehrten „Ganzen“.
... So beschreibt es Wikipedia und ja es drück annähernd das aus was ich für unseren Jamal empfinde!

Wir wurden ausgiebige und mit Adleraugen geprüft und für mehr als nur Gut befunden.

Am 21.11.2018 lief ich mit Jamal den, in Theorie (109 Fragen) und Praxis, sehr umfangreichen BVZ Hundeführerschein bei dem alle möglichen Alltagssituationen geprüft werden. Angefangen von Situationen am Bahnhof über das Führen in der Stadt bis hin zum Restaurantbesuch. Auch das Zusammenspiel in der Hundegruppe auf öffentlichem Gelände sowie das Abrufen in Situationen mit Ablenkung werden geprüft.
In einer Zeit in der wir als Familie „unsere Sterne neu ordnen“ mussten, zeigte er mir das wir uns in „wirklich jeder Situation“ auf ihn verlassen können.
Nach der langen Prüfung und dem anfänglichen Satz der Prüferin, „Es gibt immer etwas, was man bei einem Mensch-Hund-Team verbessern oder überdenken kann!“, warteten alle Teams sehr aufgeregt und angespannt auf die Ergebnisse.
Doch mit den ersten Worten der sehr erfahrenen Prüferin wechselte meine Aufregung in wahnsinnigen STOLZ für unser Familienmitglied! Ich durfte mich mehr als nur freuen über die tollen Worte der Prüferin die sichtlich angetan war von unserem Jamal. Besonders mit stolz erfüllten mich drei Sätze:
„Er ist wirklich immer bei dir und selbst im Spiel abrufbar!“
„Einen so sehr in sich ruhenden entspannten Ridgeback habe ich noch nicht geprüft !“
und ....
„Gäbe es nur ein wenig mehr solcher Hunde hätten wir wesentlich weniger Probleme!“
Was soll ich sagen, wir hatten es geschafft, sie hatte an uns als Mensch-Hund-Team keine Verbesserungsvorschläge und somit bestand Jamal mit seinen 2 Jahren als bester Teilnehmer den Hundeführerschein und trägt jetzt den Titel „geprüfter Streber“!

Danke mein Schatz das du immer mein Fels in der Brandung bist und uns mit deinem ausgeglichenen Wesen bereicherst. Zurecht staunen im Alltag, im Wald, Einkaufspassagen, Stadt und an vielen anderen Orten die Menschen und bewundern deine freundliche Gelassenheit, egal wo wir mit dir sind! Du bist einfach ein BEST BUDDY.

Ganz besonders lieben Dank an Tanja Holzwarth für die tollen Stunden mit dir und dein großes Herz für unsere Fellnase.
Vielen Dank auch an die Prüferin die es geschafft hat einen tollen Rahmen zu schaffen für diesen Prüfungstag!

 

Bild könnte enthalten: Hund, im Freien und Natur
Bild könnte enthalten: Hund und im Freien
Keine Fotobeschreibung verfügbar.